Kultur oder Nacktbaden?

Wir lassen alle Hüllen fallen und beantworten diese und andere Fragen schamlos ohne zu erröten offen, ehrlich und direkt.

Sonnige naturbelassene Antworten aus der Region in dieser FAQ.

alle anzeigen / alle verstecken

Ausgeklappte FAQ

Warum seid ihr nackt?

Wir wollen es nicht anders. Und schon gar nicht wenn es so richtig warm ist. Wir
wollen uns frei von körperlicher Einengung in der Natur bewegen, Sport treiben,
die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut spüren und das Bad im See geniessen.
Wir  möchten  nicht  mit  nasser  Badehose  oder  zwängendem  Bikini  das  große
Stück  Freiheit  unserer  Körperkultur  im  Einklang  mit  der  Natur  verlieren.
Wir möchten Mensch sein und wir wollen dies spüren.

Ausgeklappte FAQ

Ich finde meinen Körper nicht „schön“ genug, um nackt umherzulaufen.

Für uns ist gerade der Aspekt wichtig, daß eine solche angebliche „Ästhetik“ unwichtig ist. Wir möchten den Verein nicht wechseln wenn wir älter werden oder uns anders verändern. Als Vertreter der Freikörperkultur stehen wir lebensbejahend selbstbewußt zu angeblichen „Stärken“ und „Schwächen“, denn im Miteinander der Vielfalt relativieren sich diese schnell und vor allem haben sie keine Bedeutung: Bei uns schaut niemand „bewertend“ auf den anderen Menschen.

Wir sind ein Familiensportverein im Geiste der Freikörperkultur und kein Nacktbadestrand mit Schönheitskonkurrenz.

Ausgeklappte FAQ

Ich bin gerne in der Natur aber eigentlich stören Menschen da doch nur das Gleichgewicht.

Kultur und Natur werden in der Regel als Gegensätze genannt. Wahrscheinlich sind wir die seltene Ausnahme dieser Regel. In unserer Kultur verstehen wir uns Menschen nicht als Gegenspieler der natürlichen Ordnung, sondern als Teil von ihr - das unbekleidete Leben erleichtert uns dies erheblich. Wir achten und schützen die Natur. Unser Gelände ist in einem Landschaftsschutzgebiet gelegen und Initiativen, die die Natur behüten, werden von uns unterstützt und auf unserem
Gelände aktiv umgesetzt. In unserer Tradition hat die Bewahrung unserer Mitwelt und ihrer natürlichen Ressourcen seit über hundert Jahren ihren festen Platz.

Ausgeklappte FAQ

Ich treibe gerne Sport - da stört die Natur doch nur oder ich störe die Natur.

Nö, sicherlich schwitzen auch wir im Winter mehrheitlich lieber in der Halle und schwimmen im beheizten Hallenbad. Dazu gibt es für viele Sportarten Angebote unseres Vereins. Aber in der Tat: Im Sommer spielen und trainieren wir auf gepflegten Sportanlagen oder schwimmen im See. Und nur wenige Meter entfernt schwimmen Bläßhühner mit. Zwischen den Sonnenbadenden watscheln auch mal ganz entspannt Enten umher und Eichhörnchen springen von Baum zu Baum. Unser Gelände ist auch ein Paradies für seine Ureinwohner. Aber hier sagt ein Besuch wohl mehr als tausend Worte.

Ausgeklappte FAQ

Ihr kennt euch alle schon lange. Da fühle ich mich sicherlich einsam und alleine.

Manche von uns sind seit Jahrzehnten Mitglieder, andere seit zwei Wochen. Und wir alle freuen uns, Dich auf unserem Gelände zu begrüßen. Dies ist so seit es den Verein gibt, sonst würde er ja nur aus Gründungsmitgliedern bestehen. Damit Dir als Neumitglied das Ankommen einfacher fällt, kannst Du - wenn Du es möchtest - auch gleich einige Menschen kennenlernen, die für alle Deine Fragen ein offenes Ohr haben, Dir das Gelände zeigen und auch gerne helfen, Kontakte zu knüpfen.

Ausgeklappte FAQ

Laufen auf eurem Gelände auch bekleidete Menschen umher?

Mitglieder, die gerade durch das Tor auf das Gelände kommen oder gerade auf dem Nachhauseweg sind, tragen Kleidung. Ansonsten ist bei warmem Wetter ein bekleideter oder verhüllter Aufenthalt auf dem Gelände ausdrücklich nicht erwünscht. Zeitweise Ausnahmen sind zugelassen für Mitglieder, die krankheitsbedingt kein direktes Sonnenlicht vertragen oder für Frauen während der Menstruation. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren entscheiden selbst, ob und wann sie sich ausziehen wollen. Grundsätzlich baden wir alle immer nackt. Herzlich willkommen im Paradies.

Ausgeklappte FAQ

Wozu brauche ich einen Verein wenn ich doch „an jeder Ecke“ nackt baden kann?

Wir verstehen uns als eine lebendige Gemeinschaft, die über das nackte Wasser-, Sauna- und Sonnenbaden hinaus ein Miteinander will. Dies leben wir beim Sport, bei Feiern, Wanderungen und auf Fahrten sowie durch Veranstaltungen für spezielle Alters- oder Interessengruppen. Uns ist wichtig, daß wir uns als Gemeinschaft verstehen, die mehr ist und anderes bietet, als ein anonymer Strand. Nicht nur einzelne Frauen und Familien mit kleinen Kindern erkennen schnell die Vorteile.

Merke: FKK ist im Verein am schönsten. Und die ganze Wahrheit lautet: Nacktsein ist nur ein Teil unserer Identität als Wertegemeinschaft naturverbundener Vielfalt.

Ausgeklappte FAQ

Wir können alles. Außer Badehose.

Wir bieten vieles, was Menschen sportlich attraktiv finden, aber eben auch so vieles, was vor allem die Grundbedürfnisse der Menschen anspricht: Wir wollen eine gelebte bekennende nackte Naturverbundenheit bei humanistisch orientierter freier Entfaltung der Persönlichkeit. Wir vertreten Respekt, Rücksichtnahme, weltoffene Toleranz und Völkerverständigung im Miteinander und die Solidarität der Menschen über die Grenzen von Weltanschauung jenseits trennender oder gar ausgrenzender Kategorien. Wir leben das respektvolle Miteinander aller Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht und ihrer sexuellen Orientierung, ihrem Alter und religiösem Bekenntnis, ihrer Herkunft und Hautfarbe, Finanzkraft und Bildung und ihren „Stärken“ und „Schwächen“.

Ausgeklappte FAQ

Wir sind nackt und sagen „Du“

Nackt sind wir alle gleich und aus und in der natürlichen Vielfalt unserer Gemeinschaft ergibt sich eine neue Einheit. Bei uns sind Menschen Mitglieder, deren Lebensauffassung ein freundliches „Du“ selbstverständlich macht - unabhängig, ob Hochschulprofessorin oder arbeitsloser Raumpfleger.

Ausgeklappte FAQ

Seid ihr eine Sekte oder sowas?

Nein. Unser gemeinnütziger Verein unterstützt seine Mitglieder bei der freien Entfaltung ihrer Person in Körper, Geist und Seele und wir fühlen uns dem besonderen Schutz von Natur und Landschaft verpflichtet. Wir sind parteipolitisch neutral und vertreten die Grundsätze religiöser und weltanschaulicher Toleranz.

Ausgeklappte FAQ

Was habt ihr mit „fkk-Clubs“ zu tun?

Nichts, die haben nur den Namen für ihre Werbung geklaut. Wir sind seit 1950 ein eingetragener gemeinnütziger Familiensportverein im Geiste der Freikörperkultur. Wir sind Mitglied im Deutschen Verband für Freikörperkultur (DFK), angeschlossen an die Internationale Naturistenföderation (INF) und Mitglied im Landessportbund Berlin.

Ausgeklappte FAQ

Kann ich bei euch eine/n Partner/in finden?

Es gibt Partnerschaften und Ehen zwischen Menschen, die sich auf unserem Gelände kennengelernt haben. Es gibt auch Partnerschaften und Ehen zwischen Menschen, die sich am Arbeitsplatz oder im Supermarkt kennengelernt haben. Eine höhere Wahrscheinlichkeit gibt es auch bei uns nicht weil wir keine Partnervermittlung sind und sein wollen.

Ausgeklappte FAQ

Wie haltet ihr es überhaupt mit der Sexualität?

Die zwingende Verknüpfung von Sexualität und Nacktsein fällt häufig denjenigen Menschen ein, die mit der FKK nichts zu tun haben. In unserem Verein gelten dieselben Regeln des Anstands und Respekts, die auch am Textilstrand, in Kirchen und in der U-Bahn gelten sollten. Wie schon geschrieben: Wir sind ein FKK-Familiensportverein und wir wollen eine solidarische Gemeinschaft sein, die alle Mitglieder achtet und ebenso darauf achtet, daß es allen gut geht. Dazu gehört insbesondere auch, daß alleinstehende Frauen die Sonne, das Gelände und den See so frei geniessen können, wie es ihnen selbst gefällt. Diese Sicht ist maßgeblicher Bestandteil unserer Kultur.

Ausgeklappte FAQ

Was bedeutet Freikörperkultur (FKK) überhaupt?

Unsere Wurzeln sind älter, aber der Begriff der Freikörperkultur ist erst in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts geprägt worden. In Weiterentwicklung der Nacktkultur („Licht, Luft und Sonne“) beschreibt die FKK auch das zwanglose Treiben von Sport ohne Leistungsdruck. Ebenso wichtig ist das Miteinander der Generationen: Die Förderung des spielerischen Erlebens der Natur durch Kinder
ist uns auf unserem geschütztem Gelände genauso wichtig wie das respektvolle Zusammenleben der Erwachsenen. Aber FKK ist noch viel mehr; diese FAQ kann nur einen ersten kleinen Einblick geben - stelle uns Deine Fragen.

Ausgeklappte FAQ

Kann ich mir das alles mal anschauen?

Na klar. Besuche unsere Internetseite unter www.saunafreunde-berlin.de oder kommt einfach an einem Wochenende bei schönem Wetter zum Heiligensee im Süderholmer Steig 3 in 13503 Berlin. Du kannst uns unter der Nummer (030) 41 50 85 84 ein Fax oder an buero@saunafreunde-berlin.de eine E-Mail senden. Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

Ausgeklappte FAQ

Euer Verein existiert seit über 60 Jahren.

Das klingt sehr altmodisch und langweilig.
Sicherlich ist nicht alles Neue gut, aber auch nicht alles Alte. Wir sind dankbar, daß unsere langjährigen Mitglieder den Verein aufgebaut und unser wunderbares Paradies erhalten haben. Und wir freuen uns über jede gute neue Idee: An unsere Geschäftsstelle, in der Sauna oder beim Baden im See direkt an den Vorstand oder beim Sonnenbaden schnell mal per vereinseigenem WLAN-AP ins Forum gespostet. Ob es sich um eine neue Sportart handelt, die Optimierung der Saunatemperatur betrifft oder das Speisenangebot unserer Kantine erweitert: Du kannst mitmachen, gestalten und dabeisein. Wir freuen uns auf Dich.