Der Anfang ist getan!

22.02.2016

Eigentlich sollte ja der Aufenthaltsraum der Sauna in Angriff genommen werden, damit es dort etwas gemütlicher wird. Aber aus verschiedenen Gründen haben wir Ende Januar erst einmal mit dem Ruheraum begonnen. Unser fleißiger Peter hat die Liegen rausgeräumt, die Lampen abgebaut und gesäubert, die Wände und die Decke abgeschliffen (deshalb auch der feine Staub im OG), alles abgeklebt und Decke und Wände weiß gestrichen. Dann kamen Ulrike (unterstützt von Ole) und ich ins Spiel. Wir trafen uns am 05.02.16 um 10 Uhr und los ging es. Abkleben und Farbrolle schwingen, die auserwählte Farbe hatte Andreas schon bereitgestellt. Nach vier Stunden war es dann so weit: Peter konnte die Lampen wieder anbringen und die Liegen (gleich eine neue dazu) zurückstellen und fertig ist der Ruheraum! Wir hoffen, dass er euch gefällt und ihr die Entspannung findet, die ihr sucht.

Ulrike und Manuela